Einsätze 2022

 

Schwerer Verkehrsunfall auf der LB2 Kreuzung Mold – Breiteneich

Am Samstag, den 22. Jänner 2022, wurde die Feuerwehr Horn gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Mold zu einem schweren Verkehrsunfall auf der LB 2 Kreuzung Breiteneich – Mold alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Trotz allen Bemühungen der Rettungskräfte erlagen zwei Personen den schweren Verletzungen. Drei weitere Personen wurden verletzt und in die Krankenhäuser Horn und Krems gebracht. Die beiden Fahrzeuge wurden vom Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Horn bzw. von einer Privatperson abtransportiert. Die Mitglieder der Feuerwehr Horn entbieten den Angehörigen das tiefste Mitgefühl!


TUS-Alarm im Autohaus Lehr am 21. Jänner 2022 (Täuschungsalarm)


Fahrzeugbergung auf der LB bei der Waldschenke

Am Donnerstag, den 20. Jänner 2022, wurde die Feuerwehr Horn um 15:09 Uhr zur Bergung eines Fahrzeuges auf der LB 4 bei der Waldschenke alarmiert. Ein Lenker war mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und in den Straßengraben gerutscht. Vor der Bergung mussten einige Äste einer Fichte beseitigt werden. In weiterer Folge wurde das Unfallfahrzeug mit dem Kran geborgen und zu einem Abstellplatz verbracht. Verletzt wurde niemand.


Türöffnung in der Spitalgasse

Am Dienstag, den 18. Jänner 2022, wurde die Feuerwehr Horn um 12:17 Uhr zu einer Türöffnung in die Spitalgasse alarmiert. Eine Person war in einem Reihenhaus gestürzt und konnte die Türe selbst nicht öffnen. Nach der Absprache mit dem Notarztteam, wurde über ein Fenster Zutritt zum Haus verschafft. Nun konnte die Eingangstür von Innen geöffnet werden und dem Notarztteam Zugang zur gestürzten Person verschafft werden. Für die Feuerwehr Horn war an dieser Stelle der Einsatz vorbei.


TUS-Alarm im Landesklinikum Horn am 15. Jänner 2022 (Täuschungsalarm)


TUS-Alarm bei der Firma Leyrer und Graf am 14. Jänner 2022 (Täuschungsalarm)


TUS-Alarm bei der Firma Leyrer und Graf am 12. Jänner 2022 (Täuschungsalarm)


Verkehrsunfall auf der LB 34 Richtung Rosenburg

Am Samstag, den 8. Jänner 2022, wurde die Feuerwehr Horn um 17:33 Uhr zur Bergung eines Fahrzeuges auf der LB 34 Richtung Rosenburg alarmiert. Ein Lenker war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen. Mit dem Kran des Wechselladefahrzeuges konnte der Pkw rasch geborgen werden.


Fahrzeugbergung am Schauberg

Am Donnerstag, den 6. Jänner 2022, wurde die Feuerwehr Horn zur Unterstützung der Feuerwehr Irnfritz bei einer Fahrzeugbergung am Schauberg alarmiert. Ein Lenker kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Lenker wurde bei dem Unfall verletzt und in das Landesklinikum Horn eingeliefert. Gemeinsam mit dem Kameraden der Feuerwehr Irnfritz wurde das Fahrzeug geborgen und zu einem gesicherten Abstellplatz verbracht.

Kalender
<< Jan 2022 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6