Ausbildung

DIE AUSBILDUNG

Viel Gerät, viele Fahrzeuge, verschiedenste Einsatz-Szenarien – das bedeutet für die Mitglieder der Wehr auch viel Ausbildung. Die Ausbildung gliedert sich in einen Frühjahrs- und in einen Herbstteil, wobei im Herbst das Schwergewicht auf Ausbildungsprüfungen gelegt wird. Es wird für jeweils ein Halbjahr ein Ausbildungsplan erstellt. Die einmal wöchentlich geplante Übung wird von den Ausbildern der Wehr und den Fachchargen abgehalten, hierbei wird versucht, die verschiedensten Fachgebiete zu behandeln. Besonderen Wert wird auf eine interessante Übungsgestaltung gelegt. Eine Planspielplatte im Lehrsaal sorgt für die Weiterbildung der Einsatzleiter. Die neu errichtete Übungsstrecke im Dachboden bietet den Atemschutzgeräteträgern die verschiedensten Trainingsmöglichkeiten. Auch die Zusammenarbeit mit dem Unterabschnitt wird mindestens zwei Mal im Jahr trainiert.

Kalender
<< Jun 2017 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2